weitere Anregungen für zu Hause

spannende Experimente

Geräuschewanderung

Wie werden Geräusche übertragen? Was passiert, damit wir andere Menschen hören können? Können wir die Übertragung von Geräuschen unterbrechen?
Mithilfe eines Experimente-Klassikers, den sicherlich auch viele Erwachsene kennen, könnt ihr es hier ausprobieren!

Regenbogen-Experiment für zu Hause

Ein Experiment zum Thema Regenbogen findet ihr auf der Website waswirspielen.com. Dort könnt ihr nachlesen, wie ihr euren eigenen Regenbogen aus Smarties herstellt und beobachten, wie sich die Farben mit der Zeit verändern. Hier findet ihr die Anleitung.
Viel Spaß dabei!

Schnell wie eine Rakete!

Ob lahme Schnecke oder blitzschnelle Rakete – testet euer Reaktionsvermögen mit diesem witzigen Experiment!
Hier findet ihr die Anleitung.

Wie schnell verbreiten sich Viren und Bakterien?
Das Glitzer-Experiment

Viren und Bakterien sind unsichtbar. Man kann sie mit bloßem Auge nicht erkennen – das geht nur unter dem Mikroskop.
Und gerade weil man sie nicht sehen kann, ist es manchmal schwierig, zu wissen, wo überall Bakterien lauern und wie schnell wir sie in unserer gesamten Umwelt verteilen, wenn wir uns nicht die Hände waschen.
Damit ihr sehen könnt, wie schnell sich Viren und Bakterien ausbreiten und wo sie überall kleben können, haben wir euch ein spannendes Experiment herausgesucht.
Auf der Seite wheelymum.com könnt ihr nachlesen, was ihr alles für den Versuch zu Hause benötigt. Und das ist gar nicht viel!
Klickt hier.

Warum klebt Wasser?

Ein spannendes Experiment zum Thema „Warum klebt Wasser?“ haben wir auf der Seite haus-der-kleinen-forscher.de gefunden.
Wieso ist es so schwierig, eine Hose über die noch nassen Beine zu ziehen? Warum klebt der Duschvorhang am Körper fest?
Findet es selbst heraus in dem Experiment – hier könnt ihr es finden.
Hinweis: Lasst euch von einem Erwachsenen helfen. Die Person kann euch dazu sicher auch noch viel erklären!

Für Forscher: Bohnen keimen lassen

An dieser Stelle zeigen wir euch ein kleines, kinderleichtes Beobachtungsexperiment. Ihr benötigt dazu nicht viel. Was genau, könnt ihr hier nachlesen!

Luftballon aufblasen ohne pusten

Luftballon aufblasen ohne pusten? Ihr glaubt, das geht nicht?
Geht doch! Probiert es selbst aus!
Alles, was ihr dazu benötigt, ist eine leere Plastikflasche, ein Luftballon, etwas Essig und Backpulver.
Wie das genau funktioniert, seht ihr hier.
Wichtig: Macht dieses Experiment immer mit Mama, Papa oder euren Erzieher*innen gemeinsam und nicht allein!

Das durstige Glas

Für dieses Experiment habt ihr sicherlich alles zu Hause.
Wichtig: Macht dieses Experiment immer mit Mama, Papa oder euren Erzieher*innen gemeinsam und nicht allein!

Auf wundersame Weise seht ihr, wie das durstige Glas sich das Wasser holt, was es benötigt. Ihr fragt euch, was damit genau gemeint ist und wie das funktioniert?
Probiert es selbst aus! Hier findet ihr die Anleitungen und Erklärungen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.